Günter Gohn

Günter Gohn ist ein deutscher Maler, der für seine Gemälde und Kunstdrucke vorwiegend von Stilleben bekannt ist.

Gohns Gemälde arbeiten mit geometrischen Formen und Farbflächen, deren Zusammenspiel mit den kräftigen Farben eine gewisse Leichtigkeit entstehen lässt.

Als Hauptmotiv wählt der deutsche Künstler am liebsten Blumen, wie Rosen, Callas oder Margeriten.

Der Maler arbeitet hierbei überwiegend mit warmen Farben und kräftigen Rot-Tönen, die seine Kunstdrucke für den Betrachter spannend wirken lassen, da durch die Verbindung der abstrakten Formen und der alltäglichen Gegenstände, wie z.B. Vasen, Früchten oder Gefäßen, eine gekonnte Verbindung geschaffen wird.

Bekannteste Kunstdrucke und Gemälde

Zu den bekanntesten Bildern von Günter Gohn zählen u.a. „Callas auf warmem Rot“, „Die Magie der 3-I“, „Die Magie der 3-II“, „In vino veritas“, sowie „Margeriten mit Siena-Braun“.