Karl Scherer

Karl Scherer, geboren am 20. Feburar 1952 in Traben-Trarbach, ist ein deutscher Computergrafik-Künstler, der durch seine computergenerierten, spirituell angehauchten Gemälde und Kunstdrucke bekannt wurde.

Weiterlesen »

Günter Gohn

Günter Gohn ist ein deutscher Maler, der für seine Gemälde und Kunstdrucke vorwiegend von Stilleben bekannt ist.

Weiterlesen »

Michelangelo Merisi da Caravaggio

Der Maler des Frühbarocks, Michelangelo Merisi da Caravaggio wird am 29. September 1571 in Mailand, Italien, als Sohn eines Maurermeisters und seiner zweiten Frau, geboren. Nach seiner Kunstausbildung bei Simone Peterzano in Mailand zieht Caravaggio nach Rom, wo er nur langsam als Maler Fuß fassen kann. Sein Geld verdient er in diversen Künstlerwerkstätten, wo er das Kunstgeschäft kennenlernt.

Weiterlesen »

Sandro Botticelli

Der italienische Renaissance-Maler Sandro Botticelli wird am 1. März 1445 als Alessandro do Mariano Filipepi in Florenz geboren. Der gelernte Goldschmied nimmt bei Filippo Lippi Malunterricht und auch andere Lehrer in Kupferstich und Bildhauerei folgen. Später bekommt Sandro Botticelli Aufträge vom Vatikan in Rom und Florentiner Familie Medici. Für die Medicis erarbeitete er unter anderem die Werke „Anbetung der Könige“ und „der Frühling“. Ihnen hat er auch seine große Nachfrage zu verdanken.

Weiterlesen »

Paul Cézanne

Am 19. Januar 1839 erblickt Paul Cézanne in Frankreich als Sohn eines Bankiers die Welt. Er ist ab 1852 mit Émile Zola, dem Schriftsteller befreundet, mit dem er die selbe Schule besucht. 1858 zieht Cézanne nach Paris um und studiert später an der Universität in Aix-en-Provence Jura, wobei er nebenbei Unterricht an der Zeichenschule nimmt. Cézanne entscheidet sich für eine Karriere als Maler und lernt an der Académie Suisse in Paris Camille Pissaro kennen.

Weiterlesen »

Marc Chagall

Der Maler Marc Chagall wird ca. am 7.Juli 1887 im heutigen Weißrussland geboren. Sein bürgerlicher Name ist Moishe Zakharovitsch Shagalov. Chagall beginnt bereits in der Schulzeit mit dem Zeichnen und wird nach seinem Abschluss der Gemeindeschule Schüler des Malers Jehuda Pen. 1907 wird er an der Schule der Kaiserlichen Gesellschaft zur Förderung der Künste aufgenommen, die er 1908 wieder verließ. Im Jahre 1910 reist Chagall nach Paris, wo er ein Atelier für sich findet.

Weiterlesen »

Max Liebermann

Der Maler und Grafiker Max Liebermann wurde am 20. Juli 1847 in Berlin geboren. Schon mit neun Jahren beginnt er zu zeichnen. Der Maler Carl Steffeck rät seinen Eltern sein Talent zu fördern, als er die Zeichnungen des 15-jährigen Max Liebermann zu sehen bekommt. Dieser wird auch Liebermanns Lehrer und schickt ihn später auf die Weimarer Akademie, wo er einige Jahre studiert. 1871 entdeckt Liebermann auf einer Reise den Realismus, der ihn sehr begeistert.

Weiterlesen »

Hans-Werner Sahm

Hans-Werner Sahm wurde 1943 in Lodz/Polen geboren. Er ist ein deutscher Maler und überwiegend für seine traumähnlichen Landschaftsbilder, die er mit einer speziellen Acryl-Lasurtechnik malt bekannt.

Weiterlesen »

Paul Klee

Paul Klee wurde am 18. Dezember 1879 in Münchenbuchsee in der Schweiz geboren. Die Schweizer Staatsbürgerschaft wurde ihm allerdings erst postum zuerkannt. Er war ein deutscher Maler und Grafiker.

Weiterlesen »

August Macke

August Robert Ludwig Macke wir am 3. Januar 1887 als Sohn des Ingenieurs August Macke und dessen Frau Florentine in Meschede geboren.
Er studiert an der Düsseldorfer Kunstakademie und der Kunstgewerbeschule. Während des Studiums entwirft er Kostüme und Bühnenbilder für das Düsseldorfer Schauspielhaus. 1907 reiste er zum ersten mal nach Paris, wo er sich intensiv mit dem französischen Impressionismus auseinander setzte. Fasziniert vom Impressionismus erweiterte er seine Ausbildung beim deutschen Impressionisten Lovis Corinth.

Weiterlesen »

« Ältere Artikel

Neuere Artikel »